Wissenswertes rund ums Sitzen





Der Mensch kann von Geburt aus verschiedene Stellungen einnehmen. Dies bedeutet, dass er sowohl stehen, liegen, knien oder auch sitzen kann. Das Sitzen ist die Körperposition, welche er sehr oft einnimmt, um zum Beispiel arbeiten zu können, um zu essen oder sich zu entspannen. Nachdem viele Berufe im Sitzen ausgeübt werden oder hin und wieder Tätigkeiten verlangen, welche mit sitzen erledigt werden. Ist es sehr ratsam darauf zu achten, dass die betreffende Person eine optimale Haltung einnehmen kann und somit keine gesundheitlichen Schäden zu befürchten hat. Wesentlich ist dies, wenn das Sitzen nicht nur kurzzeitig durchführt wird, sondern über längere Zeit.

Gute Bedingungen für das Sitzen

Wer häufig sitzt, der weis, dass es nicht immer ohne Probleme von Statten geht. Aus diesem Grund, sollte auf ein paar Grundlagen geachtet werden. Beispiele dafür sind

 

  • Ergonomische Sitzgelegenheiten
  • Dem Körper angepasste Sitzmöbel
  • Stühle die die Atmung nicht behindern
  • Möglichkeiten damit der Körper sich bewegen kann

Dazu kommen noch viele andere Aspekte, welche für jeden Menschen, der sitzen muss, ausschlaggebend sind.

Sitzen aus medizinischer Sicht

Das Sitzen ist zwar viel entspannender als das Stehen, kann aber wenn es nicht richtig durchgeführt wird, den Menschen viele gesundheitliche Probleme mit sich bringen. Mediziner warnen davor, dass sich die Person, welche häufig sitzen muss nicht um einen Stuhl kümmert, der für sie passt. Ist dies nicht der Fall, kann es schnell zu Rückenproblemen, Herz- und Kreislaufbeschwerden oder Hüftschäden kommen.

Wissenswertes rund ums Sitzen
Eure Bewertung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg